Spielberichte

Saisonstart beim Marler BC

2018-09-21 16:00

Ab Samstag gehen die Basketballer des Marler BC wieder auf Punktejagd. Diese Saison beginnt mit einem Auswärtswochenende für alle MBC-Teams, die im Kreis Emscher-Lippe und diversen WBV-Ligen ihren Einsatz haben werden.

Besonderes Augenmerk liegt dabei wie immer auf den Landesliga-Herren, die ihr Auftaktmatch bei SG Telgte-Wolbeck Baskets 2 bestreiten werden. Als Vorjahresdritter der Bezirksliga hatte die Telgter Zweitvertretung vom angebotenen Aufstiegsrecht in die Landesliga Gebrauch gemacht und empfängt nun unter der fortgesetzten Leitung  von Trainer Alexander Strestik den Marler BC.

„Bei voller Besetzung können wir in dieser stets anspruchsvollen Landesliga-Gruppe gut mitmischen.“, lautet die hohe Meinung von MBC-Coach Juri Piatnitzki bezüglich seiner Schützlinge. „Leider müssen wir immer wieder einen dezimierten Kader in Kauf nehmen. Bleibt abzuwarten, wie oft uns die Dienstpläne der Stammspieler gewogen sind. Ansonsten muss der Nachwuchs einspringen.“

Für die Jugendteams geht es sogar noch vor den Herren um die ersten Punkte. Während die Vereinskleinsten wegen eines Mannschaftsrückzuges noch pausieren, wird die Landesliga-U14 bei SW Baskets Wuppertal 2 ihrem Coach-Duo Anton Baumann und Lukas Pauksch die neu formierten Mannschaftskünste beweisen müssen.

Nur etwas später geht auch die U16 in der Jugendoberliga an den Start. Doch auch wenn der TV Einigkeit Dortmund Barop bereits im letzten Jahr zu den Gegnern zählte, kennt Trainer Horst Andes die Tücken der Altersstufenwechsel im Jugendbereich: „Es laufen oft ganz neue Formationen auf. Das erfordert aufmerksames Hinschauen und spontane Entscheidungen.“

Als Newcomer darf sich die Zweitvertretung der Marler Seniorenteams in der Kreisklasse bewähren. Ihr Auftaktgegner heißt BSV Wulfen 4 und läutet die Glocke zum ersten Lokalderby der Saison.

Samstag, 22.09.2018

13:30 Uhr SW Baskets Wuppertal 2 – Marler BC
(Sportzentrum Süd Küllenhahn A, Jung-Stilling-Weg 45, 42349 Wuppertal-Cronenberg).

15:00 Uhr TVE Dortmund Barop – Marler BC
(Sporthalle Wischlingen, Hallerey 49-51, 44149 Dortmund-Wischlingen)

17:00 Uhr SG Telgte-Wolbeck Baskets 2 – Marler BC
(2-fach-SH, August-Winkhaus-Str. 4, 48291 Telgte)

Sonntag, 23.09.2018

18:00 Uhr BSV Wulfen 4 – Marler BC 2
(Wittenbrink-Halle, Wittenbrink, 46286 Dorsten)

Zurück